S.E.A.-House am Phoenixsee in Dortmund

 

Projekt S.E.A.-House am Phoenixsee in Dortmund
      
    
Bauherr Herr Zoran Mamic 
      
    
Planungs- und Ausführungszeitraum 2012 - 2013
        
Bruttogesamtfläche 12.000 m²
       
    
Leistungsphasen Planung LP 1 bis 8
    
    
Gewerke Heizung - Lüftung - Sanitär - Kälte - MSR - Elektro
         
Bildquelle Ingenieurbüro Dr. Bleiker GmbH
         

 

Das errichtete Gebäude besteht aus einem nördlichen und einem südlichen Baukörper, welche sich in ihrem
Aufbau teilweise unterscheiden. Der nördliche Baukörper umfasst eine Garage mit fünf gegeneinander ver-
setzten Halbebenen sowie zwei Obergeschosse, die als Bürofläche genutzt werden. Der südliche Baukörper
besteht aus einem Untergeschoss, einem Erdgeschoss und vier Obergeschossen. Während im Untergeschoss
Technik-, Lager- und Nebenräume untergebracht sind, ist das Erdgeschoss für die Gastronomienutzung aus-
gelegt worden. Im ersten bis dritten Obergeschoss sind Büroflächen untergebracht. Das vierte Obergeschoss
beherbergt fünf Loft-Wohnungen.