RB LEIPZIG NEUBAU EINES SPORT- UND TRAININGSZENTRUMS

 

Projekt RB Leipzig Neubau eines Sport- und Trainingszentrums
        
Auftraggeber Rasen und Ballsportverein Leipzig e.V.
  
   
Ausführungszeitraum 2013 - 2014
   
   
Bruttogesamtfläche  20.000m² 
   
    
Leistungsphasen 1 bis 7
   
    
Gewerke Heizung - Lüftung - Sanitär -  Kälte - Feuerlöschanlagen
        
Bildquelle  Ingenieurbüro Dr. Bleiker GmbH 

 

Das freistehend erbaute multifunktionale Gebäude, welches als Sport- und Trainingszentrum
genutzt wird, grenzt an die bereits bestehenden Trainingsflächen an und besteht aus einem
Untergeschoss, einem Erdgeschoss, sowie zwei Obergeschossen. Im Untergeschoss befinden
sich eine geschlossene Mittelgarage, eine Sporthalle sowie eine Laufbahn und diverse Neben-
räume. 


Das Erdgeschoss wird durch eine zentrale Hauptachse erschlossen und beherbergt Umkleide-
bereiche sowie Besprechungs- und Büroräume. Das erste und zweite Obergeschoss dient der
Beherbergung der Jugendspieler (Internat) und Profis, zudem im ersten Obergeschoss eine
Players-Lounge und ein Speisesaal als Versammlungsraum untergebracht ist.