NEUBAU STADTFENSTER, DUISBURG

 

Projekt Neubau Stadtfenster Duisburg
  
    
Auftraggeber Corio Deutschland GmbH / BAM Deutschland GmbH
      
Ausführungszeitraum 2012 - 2013
   
    
Bruttogesamtfläche    4.200m² 
   
    
Leistungsphasen 1 bis 8
     
    
Gewerke Heizung - Lüftung - Sanitär - Kälte - Feuerlöschanlagen
      
Bildquelle sago-photo.de

 

Zertifizierung: DGNB-Zertifikat in Silber

Das errichtete Gebäude im Duisburger Zentrum ist in zwei Gebäudekomplexe aufgeteilt
und umfasst insgesamt fünf oberirdische Geschosse und eine Teilunterkellerung.

Im östlichen Gebäudekomplex sind im Erdgeschoss der Eingangsbereich der Bibliothek
sowie eine Verkaufsfläche eines Drogeriemarktes untergebracht. Das erste bis dritte Ober-
geschoss wird vollständig von der Bibliothek genutzt, wodurch im ersten Obergeschoss
ein Vorlesungsraum eingerichtet ist. Das vierte Obergeschoss wird als Bürofläche genutzt.

Der westliche Gebäudekomplex wird im ersten bis vierten Obergeschoss von der VHS
genutzt, wodurch dort Seminar- und Verwaltungsräume angeordnet sind. Das Erdgeschoss
gliedert sich in Lagerräume für die Bibliothek sowie Büroräume und einem Versammlungs-
raum. Im Untergeschoss sind Lüftungszentrale, Traforaum sowie Technik- und Lagerräume
untergebracht.